Ich hatte freundlicherweise wieder die Möglichkeit ein Produkt von Saal Digital zu testen. Diesmal war es ein Wandbild.

Also schnell die Saal Digital Software angeschmissen und los gelegt.

Gleich nach dem Start wird man von der Produktauswahl begrüßt.

Saal Digital Software 2017 Bestellvorgang 01

Im nächsten Schritt kann man sich für ein Material / Medium entscheiden. Ich habe mich für Alu-Dibond entschieden, da ich über dieses Material schon oft etwas gehört, aber es noch nicht selbst gesehen habe.

Saal Digital Software 2017 Bestellvorgang 02

Im nächsten Fenster werden nochmal die Eigenschaften und Vorzüge vom gewählten Material aufgeführt. Hier legt man ebenso die Größe des Wandbildes fest und kann die gewünschte Aufhängung auswählen.

Saal Digital Software 2017 Bestellvorgang 03

Im nächsten Schritt kommt man zum, ich nenne es mal „Designer“. Hier kann man sein gewünschtes Bild einfach in der linken Leiste suchen und per Drag & Drop auf die Fläche in der Mitte ziehen. Genauso kann man es auch machen, wenn man mehrere Bilder auf einem Wandbild haben möchte. Direkt nachdem man das Bild auf die Arbeitsfläche gezogen hat wird einem auch gleich angezeigt, ob das Bild eine ausreichende Qualität / Auflösung hat. Desweiteren gibt es auf der rechten Seite unzählige Möglichkeiten das Bild noch anzupassen und zu verändern. Größe ändern, Ausrichtung ändern, Layouts und Designs anpassen, ja sogar Filter und Effekte stehen zur Verfügung.

Saal Digital Software 2017 Bestellvorgang 04

Und das war es auch schon. Einfacher kann man es wohl nicht haben. Nur noch den Artikel in den Warenkorb legen, die Versand- und Rechnungsinformationen hinterlegen und schwuppsdiwupps ist man fertig.

Bei meinem Test war das Wandbild am nächsten Tag da. Zwischen Auftrags- und Versandbestätigung vergingen gerademal 3,5 Stunden. Ich vermute aber, dass man als Testkunde priorisiert wird und ein Express-Lieferservice verwendet wurde, da ich nichts dergleichen eingestellt hatte und der Standard DHL-Versand für gewöhnlich länger dauert. Da kann ich mich aber auch irren und Saal Digital war einfach nur blitzschnell 😉

So oder so hat alles reibungslos geklappt. Und das Wandbild kam super sicher verpackt und qualitativ hochwertig bei mir an.

0203 04

Ich habe nichts auszusetzen und würde jederzeit wieder bei Saal Digital bestellen.

Wer meinen Testbericht zum Fotobuch von Saal Digital lesen möchte, kann diese hier tun: Erfahrungsbericht Fotobuch von Saal Digital